Zeigt alle 7 Ergebnisse

HPL Platten von M-Line-KRONOPLAN®

HPL Platten von KRONOPLAN® können langfristig im Außenbereich, beispielsweise für Fassaden- oder Balkonverkleidungen eingesetzt werden. Sie beeindrucken mit ihrer Bruchfestigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Wind und Wetter sowie ihrer vielseitigen Farbauswahl, die verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten ermöglichen.

Vorteile von KRONOPLAN®

Die duroplastischen Hochdrucklaminate (HPL Platten) von KRONOPLAN® werden speziell für den Außenbereich hergestellt. Sie bestehen aus zusammengepressten Holzfasern und sind mit Melaminharz beschichtet. Diese sorgen für die hohe Biegesteifigkeit und harte Oberfläche der HPL Platte. Die Beschichtung ist UV vergütet, sodass die Farben nicht verblassen und die Oberfläche nicht rau wird. Außerdem sind die Platten resistent gegen Feuchtigkeit und verformen sich nicht bei wechselnder Temperatur. Durch diese Vorteile sind die Platten sehr angefragt und finden sich oft als Fassadenverkleidungen oder Balkonbrüstungen wieder.

Farbauswahl*

Um sich von KRONOPLAN® zu überzeugen, bestellen sie gerne unsere Musterstücke!

*Beachten Sie, dass leichte Farbunterschiede zwischen unterschiedlichen Chargen auftreten können aufgrund von Produktionsschwankungen.

Anwendungsmöglichkeiten

Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

  • Balkonbrüstungen
  • Verkleidungen für hinterlüftete Fassaden
  • Trennwände
  • Dachunterschläge
  • Rammschutzleisten
  • Dekorative Verkleidungen
  • Türfüllungen

Bearbeitung von KRONOPLAN®

Mit einer hochtourigen Handkreis- oder Stichsäge mit Vielzahnsägeblatt können die HPL Platten zugeschnitten werden. Dabei dürfen die Schnittkanten nicht mit großer Hitze belastet werden.

Pflegehinweise

Die glatte Oberfläche lässt sich mit einem weichen Lappen und viel Wasser unter Zugabe von handelsüblichem Haushaltsreiniger (keine scheuernden Mittel) einfach reinigen.

Weiter Hinweise

  • Bitte lagern Sie die Platten vor Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlungen geschützt, um Verformungen und Verrottung durch Hitzestau und Staunässe zu vermeiden!
  • Reklamation und Rückgabe sind bei bearbeiteten Platten (z.B. Zuschnitt) nicht möglich.
  • Bei Rückgabe von fehlerfreier Ware sind Sie für die Rücksendekosten zuständig.