Zeigt alle 6 Ergebnisse

Acrylglas XT – Struktur

Die Strukturplatten aus Acrylglas setzen im Innen- und Außenbau sowohl schlichte als auch starke Akzente und sind für jede Art von Verglasungen geeignet. Häufig werden sie für Dusch- und Küchenrückwände angewendet, da sie neben dem dekorativen Nutzen, qualitative Materialeigenschaften aufweisen.

Vorteile von DEGLAS®

Bei uns erhalten Sie extrudiertes Acrylglas (XT), welches hervorragende Eigenschaften aufweist, die auf das Herstellungsverfahren zurückzuführen sind. Denn beim Herstellungsverfahren wird Methylmethacrylat (MMA) im Extruder aufgeschmolzen und durch Formgebungseinrichtungen zu Formatplatten extrudiert (verarbeitet). Dadurch hat die Platte eine geringe Dickentoleranz und lässt sich warm verformen.

Acrylglasplatten von DEGLAS® sind stabil und resistent gegen Witterung, daher können die Platten langlebig zum Einsatz gebracht werden. Außerdem sind keine Kratzer erkennbar und die Oberfläche vergilbt und verrottet nicht. Die Strukturen auf den Platten blenden Sonneneinstrahlungen ab und sorgen für eine angenehme Lichtstreuung. Sie sind ein optischer Hingucker, daher können Akzente, z.B. an Wänden in der Wohnung oder im Laden gesetzt werden. Neben dem dekorativen Zweck, bieten die Platten optimalen Schutz in verschiedenen Räumlichkeiten.

Sie können zwischen verschiedenen Strukturplatten auswählen:

  • Eiskristall
  • Borke
  • Wabe
  • Perle

Die Platten sind in verschiedenen Stärken mit 92% Lichtdurchlässigkeit erhältlich.

Anwendungsbereiche

  • Verglasungen jeder Art
  • Möbel- und Ladenbau
  • Möbel, Accessoires und Innenausbau
  • Küchenrückwand
  • Duschwand
  • Trennwand
  • Lärmschutzwand
  • Sicht-. Regen- und Windschutz
  • Großaquarien
  • Lichtwerbung
  • Displays und Verkaufsständer

Bearbeitung der Acrylglasplatte

Die Acrylglasplatte kann mit entsprechenden Werkzeugen gesägt, gefräst, gelasert und geklebt werden. Mit einem Kegel-/ Spiralbohrer mit einem Spitzbohrer von 60 bis 90 Grad können Sie die Platte verbohren und mit einer hochtourigen Handkreissäge mit hartmetallbestückten Vielzahnsägeblatt zuschneiden. Mit ACRIFIX-KLEBSTOFF können Sie die Acrylglasplatten verkleben.

Hinweise

  • Bitte lagern Sie die Platten bis zur Montage vor Feuchtigkeit und Sonnenstrahlungen geschützt, um Verformungen und Korrosion durch Staunässe und Hitzestau zu vermeiden!
  • Reklamation und Rückgabe sind bei selbstbearbeiteten Platten (z.B. Formgebung, Zuschnitt) nicht möglich.
  • Bei Rückgabe von fehlerfreier Ware sind Sie für die Rücksendekosten zuständig.