Zeigt alle 8 Ergebnisse

Zeige Sidebar

Polycarbonat Stegplatten als besonders günstige und hagelfeste Überdachung

Sie finden in unserem Shop zwei Werkstoffe aus denen die Stegplatten 16 mm produziert werden. Die Acrylglas Stegplatten und die Polycarbonat Stegplatten.

Den Unterschied zwischen Acrylglas und Polycarbonat können Sie hier auf unserer Seite nachlesen.

Vorteile auf einen Blick Polycarbonat Stegplatten

✔️ Extrem hohe Schlagfestigkeit (Ab bestimmter Stärke Schusssicher)
✔️ Leichter Biegbar – besonders interessant für gebogene Überdachungen
✔️ Sehr einfach zu bearbeiten (Sägen, Schneiden)
✔️ Hohe Lichtstreuung – Anti-Blend-Wirkung

❌ Beginnt nach 15-20 Jahren an zu vergilben

Die Polycarbonat Stegplatten 16 mm bestechen durch hohe Belastbarkeit bei geringem Gewicht und eignen sich für sowohl für Wandverkleidungen, als auch für Überdachungen.

Welche Einsatzmöglichkeiten haben die Stegplatten aus Polycarbonat?

Besonders häufig kommen Sie bei Gewächshäusern und Lichtbändern in Hallen zum Einsatz. Beachten Sie, dass Polycarbonat nicht Ammoniak-beständig ist, daher raten wir von der Verwendung als Wandverkleidung mit Kontakt besonders zu Tieren ab. Im Agrarbereich können Sie die Kunststoffplatten aber ansonsten natürlich vielseitig verwenden. Die Premium Longlife ist die Platte, die Sie am höchsten belasten können. Es wurden bereits Gemüsestände und Bühnenbilder im Theater mit diesen Platten realisiert.

Polycarbonat Terrassenüberdachung Aus Doppelstegplatten Freistehend Auf Holz

Polycarbonat Terrassenüberdachung aus Doppelstegplatten freistehend auf Holz